News2018-11-06T13:55:55+01:00
1606, 2021

Next stop: St. Ulrich – 11. bis 25.08.2021

Die landesweiten Sensibilisierungskampagne zur psychischen Gesundheit „Zueinander (finden) – trovarsi“ macht vom 11. bis 25. August 2021 Halt am Stetteneckplatz in St. Ulrich.  Eine auffällige, orange Bank, auf der man „zueinander“ und nicht „nebeneinander“ sitzt, [...]

3105, 2021

Seminar für Angehörige: Auftanken und für mein Wohlbefinden sorgen

Seminar zu Achtsamkeit und Resilienz für Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung Begleitung, Zusammenleben mit Menschen mit psychischer Erkrankung – manchmal über Jahre hinweg – ist eine enorme Anforderung und meist eine kräftezehrende Aufgabe, [...]

605, 2021

Landesweite Sensibilisierungskampagne „Zueinander (finden) – trovarsi“

Sitzen, reden, zueinander finden auf der orangen Bank Sensibilisierungskampagne „Zueinander (finden) - trovarsi“ des Verbandes Ariadne in Zusammenarbeit mit dem Dachverband für Soziales und Gesundheit (DSG) und dem Südtiroler Künstlerbund Eine außergewöhnliche orange Sitzbank wird [...]

1504, 2021

5 Promille Ihrer Steuerschuld für den Verband Ariadne

Eine großartige Möglichkeit, Gutes zu tun! Sie können unseren Verband unterstützen, ohne dass es Sie etwas kostet. Sie können 5 Promille Ihrer Steuerschuld einem gemeinnützigen Verband wie dem unseren zuweisen. Dazu genügt es, auf Ihrer [...]

2103, 2021

Ferienaufenthalte für Menschen mit einer psychischen Erkrankung

Das Ferienprogrammheft für 2021 ist nun endlich online!! Wir hoffen, dass Ferien-machen heuer wieder etwas einfacher wird und freuen uns auf eine rege Teilnahme! Corona hat letztes Jahr viele Urlaubspläne durchkreuzt. Plötzlich war alles anders… [...]

511, 2020

Informationstreffen Online mit Giuseppe Tibaldi (in italienischer Sprache)

Vor allem in dieser schwierigen Zeit ist es für den Verband sehr wichtig, seinen Mitgliedern und allen Interessierten Initiativen und Angebote zu bieten. Wir freuen uns, demnächst ein Informationsnachmittag mit Dr. Giuseppe Tibaldi in italienischer [...]

1609, 2020

Filmabende zum Welttag der psychischen Gesundheit

Anlässlich des Welttages der psychischen Gesundheit organisiert der Verband Ariadne, in Zusammenarbeit mit den Psychiatrischen Diensten Bozen und Meran, der Arbeitsgruppe Up&Down und dem Filmclub wieder zwei Filmabende, einen in deutscher Sprache in Meran, einen in italienischer [...]

505, 2020

Telefonische oder online-Beratung beim „Stützpunkt“ des Verbandes

In der derzeitigen Situation möchten wir Angehörige von Menschen, die an einer psychischen Erkrankung leiden, besonders auf die Möglichkeit einer telefonischen Beratung beim Stützpunkt des Verbandes hinweisen. Barbara Morandell, die Beraterin beim Stützpunkt ist erreichbar [...]

2802, 2020

Vinzentinum Brixen unterstützt Verband Ariadne mit Theaterstück

Traditionsgemäß inszeniert die Maturaklasse des Klassischen Gymnasiums Vinzentinum in Brixen anstelle eines klassischen Maturaballs ein Theaterstück, in dessen Rahmen jeweils auch ein sozialer Verband, den die Schülerinnen und Schüler selbst auswählen, unterstützt wird. Wir freuen [...]

2702, 2020

Trialogische Treffen in Meran und Brixen im März

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

2901, 2020

Trialogische Treffen in Meran und Brixen im Februar

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

501, 2020

Trialogische Treffen in Meran und Brixen im Jänner

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

2211, 2019

Trialogische Treffen in Meran und Brixen im Dezember

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

3010, 2019

Trialogische Treffen in Meran und Brixen im November

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

1710, 2019

Tagung: Seelisch gesunden – wir werden gemeinsam aktiv!

Der Verband Ariadne organisiert für Freitag, 15. November 2019 im Pastoralzentrum in Bozen eine Tagung mit dem Titel "Seelisch gesunden - wir werden gemeinsam aktiv!" Landesrätin Dr. Waltraud Deeg wird einige Worte an die Anwesenden [...]

1809, 2019

Filmabende zum Welttag der psychischen Gesundheit

Anlässlich des Welttages der psychischen Gesundheit organisiert der Verband Ariadne, in Zusammenarbeit mit den Psychiatrischen Diensten Bozen und Meran, der Arbeitsgruppe Up&Down und dem Filmclub wieder zwei Filmabende, einen in deutscher Sprache in Meran, einen [...]

2808, 2019

Trialogische Treffen in Meran und Brixen im Oktober

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

2205, 2019

Trialogische Treffen in Meran und Brixen – Juni

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

3004, 2019

Infoabend: Sachwalterschaft in der Psychiatrie: Unterstützung oder Bevormundung?

2004 wurde das Instrument der Sachwalterschaft eingeführt. Es soll Menschen, die auf Grund einer Krankheit oder einer physischen bzw. psychischen Beeinträchtigung nicht (mehr) selbst in der Lage sind, ihre finanziellen, materiellen und/oder gesundheitlichen Angelegenheiten zu [...]

2404, 2019

Trialogische Treffen in Meran und Brixen – Mai

Bei trialogischen Treffen kommen Menschen mit psychischen Problemen, deren Angehörige und im Bereich der psychischen Gesundheit tätige Personen zusammen, nicht um übereinander, sondern um miteinander auf Augenhöhe über die eigenen Erfahrungen zu sprechen. Durch das [...]

304, 2019

Infoveranstaltung: Es geht auch anders…

Alternativen zu freiheitsentziehenden Maßnahmen und wie sie gelingen können Zwangsmaßnahmen wie eine Fixierung sind traumatische Erlebnisse mit Langzeitwirkung für alle Beteiligten – Patient/innen, Angehörige und Mitarbeiter/innen der Dienste. Zwangsmaßnahmen sollen vermieden bzw. diese Anwendungen möglichst [...]

2002, 2019

1. Ausbildung zu EX-IN Genesungsbegleiter/in abgeschlossen!

Im Jänner 2019 fand das 12. und somit letzte Modul der Ausbildung zu EX-IN Genesungsbegleiter/innen statt. Die 11 Absolvent/innen wurden von der Initiatorin und Präsidentin des Verbandes Renate Ausserbrunner sowie den 4 Trainer/innen aus Deutschland [...]

1502, 2019

34. trialogisches Treffen in Meran

Wir freuen uns, Sie beim 34. trialogischen Treffen am Donnerstag, 14. März 2019 in Meran begrüßen zu dürfen! Zeit: von 17:00 bis 19:00 Uhr Ort: Fachoberschule “Marie Curie”, Mazziniplatz 1 in Meran Thema des Abends: “Selbst- und Fremdwahrnehmung, Fremd- und Selbststigmatisierung” Das [...]

2101, 2019

Was ich sage und was der andere hört, sind zwei Paar Schuhe

Deeskalationsseminar für Angehörige von Menschen mit psychischer Erkrankung Datum: Samstag, 16. Februar 2019 08:45 - 17:30 Uhr Seminarort: Bildungshaus Lichtenburg - Nals Hier ...klicken... um das Faltblatt herunterzuladen. Konflikte gehören zum Zusammenleben. Aber oft führt [...]

Nach oben