News 2017-07-11T16:38:14+00:00

September 2017

Welttag der psychischen Gesundheit

By | September 18th, 2017|Categories: Allgemein|

Anlässlich des Welttages der psychischen Gesundheit organisiert der Verband Ariadne, in Zusammenarbeit mit dem Psychiatrischen Dienst Meran, der Arbeitsgruppe Up&Down und dem Filmclub heuer zwei Filmabende, einen in deutscher Sprache in Meran, einen in italienischer [...]

August 2017

Interview und 19. trialogisches Treffen in Meran

By | August 25th, 2017|Categories: Allgemein|

Wir freuen uns, Sie beim 19. trialogischen Treffen am Donnerstag, 07. September 2017 in Meran begrüßen zu dürfen! Zeit: von 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: Fachoberschule “Marie Curie”, Mazziniplatz 1 in Meran Thema des Abends: [...]

Juli 2017

Von Mensch zu Mensch: 2. Lehrgang startet im Herbst

By | Juli 26th, 2017|Categories: Allgemein|

Seit April 2017 läuft das Projekt „Von Mensch zu Mensch“ in Bozen/Umgebung und Meran/Umgebung. 15 Freiwillige unterstützen seitdem Menschen mit einer psychischen Erkrankung und begleiten sie in der Freizeit. Wenn Sie mehr über das Projekt [...]

Ausbildung zum/zur EX-IN Genesungsbegleiter/in

By | Juli 11th, 2017|Categories: Allgemein|

Bewerbungen für die Ausbildung zum/zur EX-IN Genesungsbegleiter/in sind bis Montag, 25. September 2017 möglich. Die für eine Bewerbung notwendigen Unterlagen finden Sie hier zum Download: Begleitschreiben der Präsidentin des Verbandes (...hier klicken...) Bewerbungsvorlage (...hier klicken...) [...]

Juni 2017

Unser “Stützpunkt” im Radio

By | Juni 29th, 2017|Categories: Allgemein|

Astrid Fleischmann von Radio Grüne Welle hat mit Barbara Morandell (links im Bild) über das Beratungsangebot "Stützpunkt" und über ihre Tätigkeit der Beratung und Begleitung gesprochen. Barbara Morandell ist ausgebildete Pädagogin mit Spezialisierungen in Life Coaching und [...]

Die Verbandszeitung 02/2017 ist online!

By | Juni 18th, 2017|Categories: Allgemein|

Die zweisprachige Verbandszeitung “Selbsthilfe-Auto Aiuto” erscheint 3x im Jahr und wird unter anderem an alle Mitglieder, öffentliche Einrichtungen und ehrenamtliche Helfer/innen verschickt. Das Redaktionskomitee, das zu einem großen Teil aus ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen besteht, ist stets bemüht, [...]